Komm ins Tun mit Schritt ins Leben

sila2 Kopie 2.png

Hier findest Du all unsere Angebote:

  • Live-Kurse, in denen wöchentlich ein Treffen in Zoom oder vor Ort in Fulda mit Gideon stattfindet.

  • Video-Kurse, die Du selber für Dich durcharbeitest. In der begleiteten Variante gibt es wöchentliche Treffen in Zoom mit Gideon.

  • Übungen, wie zum Beispiel Meditationen.

Live-Kurse

 

Du willst Dein Leben zurück und Deinen Körper akzeptieren, um in Deine gewünschte Richtung gehen zu können - trotz chronischer Schmerzen?

Was brauchst Du dafür?

Gemeinschaft, Verständnis und Wissen, was Du wirklich willst und auch danach handeln

Wenn es Dir auch so geht...

Ist es schwierig, Deinem Körper zu vertrauen, weil er Dir ständig einen Strich durch die Rechnung macht?

Schmerzen rauben Dir so viel Kraft, dass Du nicht mehr mit Freunden oder Familie etwas unternehmen kannst, obwohl es schön wäre?

Vielleicht haben sich die Freundschaften auch sehr reduziert und andere scheinen auch nicht wirklich verstehen zu können, wie es Dir geht.

 

Dabei würdest Du gerne so viel mehr schöne Dinge machen wollen, statt ständig das Gefühl zu haben, einfach nicht mehr zu können.

 

Oder einfach nur mit den Kindern oder Enkeln spielen fällt so schwer.

Vielleicht gehörst Du dabei zu denen, die die Schmerzen so schlimm finden, dass sie alles vermeiden, was Schmerz auslösen oder verschlimmern könnte.

Vielleicht gehörst Du aber auch zu denen, die sich von ihrem Körper nichts diktieren lassen wollen und einfach weiter funktionieren, manchmal auch gar nicht mehr richtig spüren, was los ist, es sei denn der Schmerz setzt sich mit aller Gewalt durch.

Image by Anthony Tran

Wenn das so ist, kennst Du es, dass alles so anstrengend sein kann.

Image by Heidi Fin

Finde Wege... 

Dich als die großartige Person zu akzeptieren, die Du bist, um Deinem Leben wieder Sinn und Zuversicht zu geben und Deinem Körper wieder zu vertrauen.

 

Verstehe, was Dein Verhalten mit Lebensqualität zu tun hat und bekomme ein Schritt-für-Schritt-Programm, um das zu erreichen. Nutze hierfür die Kraft der Gruppe von denen, die nur zu gut wissen, wie es Dir geht.

 

Hier lernst Du ganz konkrete Fertigkeiten. mit Dir und Deinem Leben umzugehen, um mit schwierigen Gedanken und Gefühlen fertig zu werden und Deinen ganz eigenen Weg zu gehen.

*Unser Programm Schritt ins Leben ist Hilfe zur Selbsthilfe und ersetzt keine Psychotherapie oder ärztliche Behandlung, wo sie notwendig ist! Bitte wende Dich hierfür an eine*n Psychotherapeut*In oder den Arzt/Ärztin Deines Vertrauens. 

Stell Dir vor, Du kannst…

  • Deinem Körper wieder mehr vertrauen und mit ihm zusammenarbeiten.

  • Wieder mehr Freundschaften pflegen oder aufbauen.

  • Wieder verreisen.

  • Besser mit der Familie zurechtkommen.

  • Wieder mehr Dinge tun, die Dir wirklich am Herzen liegen und dabei immer mehr so sein, wie Du eigentlich sein möchtest.

  • Hobbys wieder aufnehmen oder beginnen.

  • Wieder mehr Zufriedenheit mit Dir selber erlangen.

  • Beziehungen zu denen, die Dir wichtig sind, verbessern.

…Dein Leben wieder in die Hand nehmen!

Image by Pablo Heimplatz
Image by Tim Marshall

Warum Dir Schritt ins Leben helfen kann ...​

Schritt ins Leben baut auf über 20 Jahren Erfahrung in der Schmerzpsychotherapie, sowie eigener Erfahrung mit chronischen Schmerzen nach einem Autounfall auf.

Durch die Kenntnis beider Seiten und den Drang am Puls der Wissenschaft zu bleiben, entstand nach und nach die Erkenntnis, dass Schmerzpatienten selbst ihre besten Therapeut*innen sind.

Sicherlich braucht es in vielen Fällen auch die Hilfe von außen, doch die besten Expert*innen sind wir selber ... nur sehen wir das so selten.

 

Gideon Franck unterrichtet seit Jahren Kolleg*innen und Ärzt*innen in psychologischer Schmerztherapie und bekam dadurch einen guten Einblick, wo so oft die Fehler der Behandlung liegen.

 

Auch wurde offensichtlich, wann Behandlungen gut liefen und was die Voraussetzungen dafür waren.

 

Er ist Autor einer Reihe von Fachartikeln, Buchkapiteln und Redner auf Kongressen zum Thema Schmerztherapie. All dies floss in die Entwicklung von Schritt ins Leben ein.

Zudem sind wir sehr vom Ansatz „Pause.Recover.“ von Mark Webster in Großbritannien inspiriert. Pause.Recover. ist ein extrem erfolgreicher Peer-Ansatz für Menschen, die mit Süchten kämpfen. Mark entwickelte hierfür eine Reihe von Modellen, die wir in Schritt ins Leben mit übernommen haben, da sie komplexe psychologische Techniken, sehr einfach und handhabbar machen - genau das, was wir brauchen.

Nach „Schritt ins Leben“...

  • Wirst Du Deinem Körper wieder mehr vertrauen und mit den Schmerzen besser zurechtzukommen.

  • Weißt Du, was Dir im Leben wirklich wichtig ist und kannst es verfolgen.

  • Kannst Du wieder am Leben teilnehmen, Beziehungen zu Freund*innen, Familie und Partner*innen aufbauen und pflegen.

Hinterhof-Party

Und das sagen unsere Teilnehmer*innen:

„Ich kann die Schmerzen jetzt akzeptieren und mein Leben neu ausrichten.“

„Ich stehe jetzt mal vorne dran. Ich bin mir wichtig!“

„Ich verstehe jetzt besser, was mit mir los ist und warum es manchmal so schwierig ist.“

„Jetzt kann ich meinen Autopiloten rechtzeitig erkennen und stoppen und mich in der Situation neu ausrichten.“

„Ich bin viel aktiver geworden und mache mehr mit meiner Familie.“

„Endlich traue ich mich meine Kreativität auszuleben.“

„Erstaunlich, ich kann jetzt Pausen machen und sie einhalten - das tut meinem Körper und mir sehr gut.“

„Ich kann mein Leben akzeptieren und hadere nicht mehr immer.“

„Ich finde es gut, dass ich richtig ausgemistet habe.“

„Ich gehe wieder tanzen und genieße es. Auch wenn ich am nächsten Tag mehr Schmerzen habe, weiß ich, es hat sich gelohnt.“

„Meine Beziehung zu meinem Freund ist besser geworden. Ich verlange auch nicht mehr, dass er sofort erkennt, wie es mir geht, sondern teile es ihm mit wenn ich denke es ist wichtig und richtig so.“

„Endlich kann ich auch mal Nein sagen.“

 

Video-Kurse

Finde Deinen Kompass und die Richtung im Leben, in die Du gehen willst. (unbegleitet)

 

Übungen

Diese Meditation fördert Deine Entspannung, Deine physische Gesundheit und die Ich-Stärkung.